Inhaber

Geburtsdatum: 20. Dezember 1955 (In Deutschland seit: 1956)

Staatsangehörigkeit: belgisch

Familienstand: geschieden

Religion: "Römisch Katholisch" & "Kreatonismus"

Vater: Oberstudienrat (Ruhestand)

Mutter: Katholische Küsterin (1995 Verstorben)

 

 

Schulausbildung

 

1968 – 1976: Athénée Royal in Rösrath (Belgisches Gymnasium) – Abitur “Note 1,5″

 

 

Studium

 

1976 – 1978: Vier Semester Medizin, Universität Lüttich – Belgien

 

Seminare und Weiterbildungskurse

 

1987 – 1988: Zwei Semester Informatik mit staatlicher Prüfung „Zertifikat-Informatik“

 

1989 – 1990: Berufsbegleitende Seminare mit den Schwerpunkten Verwaltungs- und Handelsrecht sowie Betriebswirtschaftslehre in Brüssel

 

1992 – 1994: Sechs Semester Diplom-Betriebswirt an der Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie Köln

 

1993 – 1997: Berufsbegleitende Seminare mit den Schwerpunkten Administrations- und Konstitutionsrecht in Brüssel, nach bestandener Prüfung Ernennung zum

„Beamten im höheren Dienst“ (Gleichgestellter Oberst - Offizier)

 

1998: Prüfung der niederländischen Sprache beim S.P.R. (Secrétariat Permanent de Recrutement) in Brüssel

 

1999: Prüfung der deutschen Sprache beim S.P.R. (Secrétariat Permanent de Recrutement) in Brüssel

 

2003: Erwerb der “European Computer Driving License“ ECDL (Informationen darüber bei www.edcl.de)

 

2005: Fünf Monate Ausbildung zum unabhängigen Finanzberater

 

2006: Zwei Wochen Ausbildung „Private Krankenversicherung“

 

2008: Ausbildung zum Versicherungsfachmann inkl. Abschlußprüfung vor der IHK (Industrie und Handelskammer)

 

 

Beruflicher Werdegang

 

10/1978 – 02/1987: Beamter bei der belgischen amtlichen Beschaffungsstelle O.C.A.S.C. (Office Central d’Action Sociale et Culturelle) in Köln

Buchhaltung und Rechnungswesen

Fremdsprachlicher Handelsverkehr

Controlling

 

03/1987 – 08/2003: Beamter im gehobenen Dienst bei der O.C.A.S.C. – Rechtsabteilungsleiter

Leitung der Rechtsabteilung und Vertragsabteilung Deutschland

Verantwortlich für die Befreiung der Mehrwertsteuer in Deutschland

Alleinbevollmächtigter für Schufa-Angelegenheiten für den belg. Staat

 

09/2003 – 02/2006: Staatsbeamter im gehobenen Dienst in der Rechtsabteilung der O.C.A.S.C. in Brüssel (ab 03/2006 - Pensionierung)

 

05/2006 – 12/2018: Gründung der Gesellschaft "Midas Finanzmanagement Finanz-Connect e.K." Handelsregister 41HRA24107

 

07/2016 – 09/2016: Vice Court Director beim International Common Law Court of Justice Vienna - (Ehrenamtlich)

 

07/2016 – 12/2018: Court Director beim International Common Law Court of Justice Vienna - (Ehrenamtlich)

 

07/2017 – 01/2018: Deputy bei Swissindo WORLD TRUST INTERNATIONAL ORBIT - (Ehrenamtlich)

 

02/2018 – 07/2018: Minister of Exopolitics & International Relations bei Swissindo WORLD TRUST INTERNATIONAL ORBIT - (Ehrenamtlich)

 

 

Sonstiges

 

10/1999 – Heute: Gründung einer Webpublishingfirma in Köln

 

06/2001: Ernennung zum Erfinder durch das Deutsche Patentamt (http://patentscope.wipo.int/search/en/WO2001097815)

 

07/2005: Ernennung zum Chevalier des Ordens von Leopold II lt. Königlichem Beschluss Nr. 5574 vom 11.07.2005.

 

http://www.ejustice.just.fgov.be/mopdf/2005/08/05_1.pdf

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Persönliches Profil

 

Langjährige Führungserfahrung

Verschwiegenheit

Teamfähigkeit

Sehr genaue Arbeitsweise

Kommunikativ

Eigeninitiative

Gutes und schnelles Entscheidungsvermögen

Belastbarkeit

Analytisches Denken

Verantwortungsbewusstsein

Gewandtes und sicheres Auftreten

 

 

Berufliche Sonderaufgaben

 

Verbesserung der innerbetrieblichen Abläufe in folgenden Bereichen:

 

Einführung der EDV in der Rechtsabteilung, inkl. Erstellung der Programmpakete (in Turbo PASCAL)

Anbindung des belg. Staates an die Schufa zur Ermittlung von säumigen Kunden

Entwicklung diversen Zoll- & Kontrollsysteme gegen Mehrwertsteuerbetrug

 

EDV-Kenntnisse

 

European Computer Driving License (www.ECDL.de) inklusiv Windows, Word, Excel, Outlook

Adobe Photoshop CS, FrontPage (html), WordPress, Typo3, One etc.

Diverse Internet-Bearbeitungsprogramme

Ultimate Internet Boot Camp London 2011 (UIBC) - T. Harv Eker

 

Fremdsprachen

 

Französisch (in Wort und Schrift) – Muttersprache

Deutsch (in Wort und Schrift) – Staatliche Prüfung

Niederländisch (in Wort und Schrift) – Staatliche Prüfung

Englisch (in Wort und Schrift)

Russisch (in Studie)

 

Besondere Interessen

 

Gerätetauchen, Ausbildung als PADI-Rettungstaucher (Rescue Diver) und Ausbildung als Notfallhelfer

Internet Recherchen, Politik, Geschichte & Medizin

T. Harv Eker: (The Millionaire Mind, Mission to Millions, Ultimate Internet Boot Camp, Quantum Leap)

Oldtimer & Sportwagen

Metall- und Golddetektoren (Land und Unterwasser)

Humanitäre Projekte: 1) Wasserbohrungen in Afrika - 2) Grundsicherung für Kinder - 3) Reinigung der Weltmeere

Köln, 20.11.2018

 

Copyright © Midas Finanzmanagement Finanz Connect e.K. All Rights Reserved

 

Midas Finanzmanagement Finanz Connect e.K.

Luxusimmobilien - Vermögensverwaltung - Vermögensberatung - Vermögensaufbau